RSS Feed - immer auf dem neusten Stand Folge Survive The Undead auf Twitter! Folge Survive The Undead auf Facebook! Folge Survive The Undead auf Google Plus!
Thema ohne neue Antworten

[Regelwerk] Was muss noch rein?


Autor Nachricht
Verfasst am: 28. 12. 2012 [09:25]
shagrash
Das aktuelle Regelwerk Beta 1.0 vom Dezember2012 umfasst bereits die Grundlegenden Mechanismen für STU.
Diese sind natürlich noch nicht in Stein gemeißelt und sind noch im Testlauf.
Aber was wird bisher noch nicht berücksichtigt?
Was mmuss noch ins Regelwerk hinein, ohne das STU nicht komplett wäre?

An ein paar Ideen wird bereits gearbeitet, aber mich würen eure Meinungen dazu interessieren.
Verfasst am: 28. 12. 2012 [11:55]
avalarion
Gestern Abend habe ich bei Vinsalt darüber debattiert ob ein Wert für Geschwindigkeit notwendig ist. Ich würde dies als Optionale Komponente Vorschlagen.
Verfasst am: 01. 01. 2013 [13:25]
shagrash
Da Thema Geschwindigkeit war ja bereits vor einiger Zeit einmal angedacht worden.

Ein System dahinter zu implementieren ist nicht schwer, jedoch hatte sich "damals" die Frage gestellt, wie sinnvoll das ganze ist.

Ich habe mir die Diskusion bei Vinsalt durchgelesen undsehe diesen Punkt daher wieder als überdenkenswert an.

Warum ist die Geschwindigkeit bislang nicht berücksichtigt worden?
Das liegt an mir, denn ich ignoriere diese Regeln normalerweise in Systemen wo diese vorkommen.
Bei STU müsste dann zu einem Geschwindigkeitssystem, das in erster Linie einmal verdeutlichen soll, wie schnell sich ein Mensch eigentlich bewegen kann, dann auch abhängigkeiten Schaffen. Wann kann ein Überlebender nicht mehr die volle Geschwindigkeit erreichen, und wie lange kann er das?

Das Artet ein wnieg aus, fürchte ich. Da muss dann ein eleganter Weg gefunden werden, der das Regelwerk an dieser Stelle nicht unnötig komliziert macht.
Die Untoten dann daran auszurichten um differenzen damit darstellen zu können, dürfte dann der kleinste Teil des ganzen sein.

Oder sehe ich das zu kompliziert?
Verfasst am: 01. 01. 2013 [20:41]
avalarion
Naja, es ist zumindest immer ein weiterer Punkt, den sich der Spielleiter durch den Kopf gehen lassen muss. Ich würde diese Regeln optional lassen und damit wir einer jeden Gruppe die Wahl lassen. Eigentlich wäre ich dafür zu sagen Menschen sind bei 10, Zombies sind bei 5. Jede Wunde am Bein zieht einen Punkt ab, oder so. Also wirklich schön einfach bleiben und das Regelwerk nicht aufplustern. Ich würde auch keinen Unterschied machen, wenn es wirklich um Geschwindigkeit geht, kann die Gruppe ja eine Vergleichende Sportlichkeitsprobe machen, oder?
Verfasst am: 02. 01. 2013 [13:48]
shagrash
Ok, ich habe es auf meiner Liste.
Fürchte allerdings, dass dies etwas umfangreicher werden könnte, da es da ein paar Abhängigkeiten geben muss.

Hoffe, dass ich da ein paar Ideen zusammen bekomme.

Antworten