RSS Feed - immer auf dem neusten Stand Folge Survive The Undead auf Twitter! Folge Survive The Undead auf Facebook! Folge Survive The Undead auf Google Plus!

Hausregeln

Jedes Regelwerk, egal wie gut es ist, wird immer von den spielenden Gruppen angepasst. Das ist weder ein Geheimnis, noch sonderlich schlimm, daher war es uns wichtig mit offenen Karten zu spielen.

Sofortiges Töten wird Sofortiges KO

In meiner Gruppe ist der sofortige Tot eines bespielten Charakters etwas, dass ich als Spielleiter verhindern möchte. Wenn ein Charakter infiziert ist, wird der Tod recht schnell erreicht, oder die Gruppe lässt den Charakter im Stich oder er stirbt durch ungeschicktes Handeln. Aus diesem Grund habe ich die im Regelwerk verankerte Regel "Glücklicher Angriff bedeutet sofortiger Tod des Gegners" modifiziert zu: "Glücklicher Angriff bedeuet sofortige Kampfunfähigkeit des Gegners."

Im Detail bedeutet das für mich, dass bei einer 1 ein Zombie schwer verwundet ist, und / oder in einer Position ended, aus der er sich in der Dauer des Kampfes selbst nicht retten kann. Hier lasse ich mir als Spielleiter immer schöne Ideen einfallen. Für einen Charakter, der getroffen wird, bedeutet das in meinen Augen, dass er den überzähligen Schaden erhält ( und natürlich auch eine Zombifizierungsprobe machen muss, wenn der Schaden zu groß ist) und bewusstlos wird. Die Dauer der Bewusstlosigkeit lasse ich ein wenig vom Schaden, der Situation und den Sportlichkeitswerten des Charakters abhängen.

~Bastian

Start - SurvivePoints nicht zum steigern

Auch wenn dies vermutlich nur unerfahrene Spieler tun werden, ist es in meiner Gruppe dennoch verboten die Survival Points, die man zu beginn erhält für Steigerungen zu verwenden. Darüber führe ich jetzt keine Tabelle oder dergleichen, ich rechte einfach damit, dass meine Spieler hier ehrlich sind und selbst ein Auge drauf haben. Alle neugewonnenn Punkte, dürfen Sie natürlich gerne zum steigern verwenden.

~Bastian

Infektionswurf in 6 Stunden

Je nach Szenario ist es in meinen Augen sinnvoll häufiger als einmal am Tag eine Zombifizierungsprobe zu machen. Bei einem Szenario auf einer kleinen Insel wären zum beispiel 2 oder 3 Stunden passend, eine Kleinstadt 4 bis 6 und auf dem Land alle 12 Stunden. Das hängt natürlich davon ab, was für eine Art von Szenario ich spiele und wie sehr ich meine Spieler unter Druck setzen möchte und ist daher total unterschiedlich, es sollte aber für ein komplettes Spiel identisch sein.

~Bastian