RSS Feed - immer auf dem neusten Stand Folge Survive The Undead auf Twitter! Folge Survive The Undead auf Facebook! Folge Survive The Undead auf Google Plus!

Stadtplanung

Eine Checkliste für den Zusammenbau von Städten finden Sie hier.

Der wohl größte Bestandteil eines Rollenspiel ist eine sinnvolle Spielwelt und da Survive the Undead diese nicht vorgibt, gilt es dem Spielleiter die Pflicht sich um diese zu kümmern. Als gute Basis für eine schöne Spielwelt sollte man in meinen Augen etwas nehmen, was man schon kennt, damit man ein paar Heimatgefühle bei den Spielern entwickeln kann, allerdings kann ich es immer auch verstehen, wenn ein Spieleleiter lieber auf etwas fremdes zurück greift.

Szenario: Langsames Auftreten

Gehen wir davon aus, dass die Zombie Apolkalypse nicht schlagartik auftritt, sondern langsam. Mediziner versuchen sich daran die Krankheit zu besiegen und das Militär wird langsam aber sicher ganze Areale absperren. Die Medien haben es geschafft lange über die Zombies zu berichten, viele Spekulationen sind geflossen und die Bevölkerung hat sich vorbereitet, Nahrungsmittel eingekauft, sich verbunkert.

Beispiel

Ein Beispiel für ein solches Szenario wäre eine Quelle, nur eine Person, die warum auch immer zum Zombie wurde. Sie hat nur eine Hand voll Leute gebissen und wurde dann von der Polizei festgesetzt und von Forschern untersucht. Während immer mehr Informationen durch die Presse plätschern folgen nach und nach neue Opfer dieser Krankheit, die der Tollwut ähnelt und die Leute beginnen sich wie bei jeder Seuche einzukerkern.

Nahrung

Sicherlich haben auch in einem solchen Szenario die Supermärkte noch Lebensmittel, allerdings viel weniger. Dafür kann man davon ausgehen, dass es in jedem Haus eine große Ansammlung von Nahrungsmitteln gibt, immerhin wusste beinahe jeder, dass man sich von den Krankheitserregern fern halten sollte.

Waffen

Fangen wir mit Schusswaffen an, denn diese sind in dem Szenario recht einfach zu bekommen. Auf Grund der Ausschreitungen zwischen Polizei und Militär mit den Zombies gibt es Lager und getötete Mitglieder der Volksschützer. So können Waffen beinahe überall gefunden werden, wo mal ein Soldat oder ein Polizist lang gelaufen ist.

Schutzorte

Die Leute waren vorbereitet, haben sich vermutlich im Laufe der Zeit selbst kleine Schutzräume gebaut, also wird es viele verbarrikadierte Häuser und besonders Keller geben. Das Problem dabei ist, dass nicht nur die Zombies draußen bleiben, sondern vermutlich auch die meisten noch lebenden Menschen, denn auch für die iest eine Barrikade eine Barrikade. Die aus Spielen und Filmen bekannten Gruppensammelpunkte sind in diesem Szenario bei weitem nicht soweit verbreitet, da jeder sich selbst der Nächste ist und der Arbeit eines Anderen an einem großen Bunker vermutlich nicht vertrauen würde.

Zombieverteilung

Die Zombies sind überall. Es gibt keinen Grund für sie sich irgendwo zu Sammeln, da überall Futter ist. Besonders gefährdet sind dabei vermutlich natürlich Orte, in denen sich jemand verstecken wollte, bevor er gebissen wurde und verendet ist.

Szenario: Schnelles Auftreten

Dieses Szenario wird zu einem späteren Zeitpunkt erarbeitet werden.

Besonderheiten

Waffengesetze

In Deutschland ist das Führen von Feuerwaffen nur ausgewählten Personengruppen gestattet. Militär und Polizei, ausgewählte Personenschützer, Sportschützen und Jäger. Nur wenige Haushalte werden Schusswaffen haben, dafür gibt es Schießstände mit Tresorartigen Schließfächern. Illegal sind Schusswaffen natürlich auch in Deutschland erhältlich, ein Mafiosi ohne 1911er wäre doch etwas seltsam.

Militärisches Vorgehen

Das Vorgehen in Deutschland wäre möglichst lange nicht tödlich. Vermutlich würde man auch in Deutschland versuchen die Infizierten Gebiete abzusperren und die Krankheit zu erforschen. Töten würde hier erst der letzte Schritt eines entstandenen Ablaufplans sein und kategorisches Ausrotten wäre keine Sache, die in Deutschland passieren würde.

Sammelpunkte der Überlebenden

Obwohl es vielleicht Sinn machen würde die einzelnen Punkte zu erläutern finde ich, reichen doch Stichworte als Beschreibung für die Sammelpunkte aus. An diesen Orten werden vermutlich Menschen sein vielleicht in der Lage sich zu verschanzen.

  • Krankenhäuser
  • Kirchen
  • Supermärkte
  • Militärgebäude
  • Burgen